Wanderup–Triathlon: Nur noch wenige Startplätze

WANDERUP Für den 3. Wanderuper–Triathlon am 29. August gibt es nur noch wenige Startplätze. Nachdem der Jedermann–Wettkampf bereits Anfang Juli ausgebucht war, sind nun auch alle Startnummern für den Sprint–Wettkampf (450m – 20km – 4,5km) vergriffen. Freie Plätze gibt es nur noch für den Kinder– und Schülertriathlon (150m – 6,5km – 1,5km) sowie den Einsteigertriathlon (300m – 10km – 3km). Für diese Rennen sind noch bis zum 20.August Anmeldungen unter www.triathlon–wanderup.de möglich. „Wir sind stolz darauf, dass wir die Teilnehmerzahl gegenüber dem letzten Jahr bereits jetzt noch einmal um 15 Prozent steigern konnten“, erklärte Organisator Ludwig Kiefer. Seine Agentur Triple Events richtet den beliebten Triathlon zum dritten Mal in Kooperation mit dem TSV Wanderup aus. Wer schon jetzt auf der Originalstrecke trainieren möchte, findet ab sofort schon Markierungen auf der Rad– und Laufstrecke sowie Bojen auf der Schwimmstrecke im Wanderuper Badesee.

npb

zurück